Brand einer Vereinshütte in Möchling

Am Samstag den 3. November ist die Feuerwehr Stein im Jauntal gemeinsam mit den Feuerwehren Gallizien, Abtei, Miklauzhof, Rückersdorf, Rechberg und Bad Eisenkappel zu einem Brand einer Vereinshütte nach Möchling alarmiert worden. Ausgelöst wurde die Alarmstufe 2 für die Feuerwehr Gallizien.

Durch den raschen Eingriff der ersten Atemschutztrupps konnte der Brand an der Holzfassade des Vereinshauses schnell unter Kontrolle gebracht werden. Nachdem auch noch das Dach geöffnet wurde, konnten auch die Glutnester gelöscht werden. Nach gut zwei Stunden konnten alle Feuerwehren wieder in ihre Rüsthäuser einrücken.

Im Einsatz standen

  • FF Stein im Jauntal
  • FF Gallizien
  • FF Abtei
  • FF Miklauzhof
  • FF Rechberg
  • FF Bad Eisenkappel
  • Polizei
  • AFK Jauntal
  • AFK Stv. Jauntal
Share
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.