Wohnhausbrand mit mehreren vermissten Personen

Wohnhaus in Vollbrand mit mehreren vermissten Personen, zusätlich beginnt der angrenzende Wald zu brennen, hies das Übungsszenario der Abschnittsübung am Donnerstag den 27. April 2017 in Schreckendorf.

Weiterlesen

Share

Heizraumbrand in Schreckendorf

Heizraumbrand in Schreckendorf lautete die Einsatzmeldung bei der Gesamtübung am Samstag den 08. April.

Am Übungsort angekommen stand vor der Eingangstüre des Brandobjektes eine Acetylenflasche welche durch den Besitzer vom Heizraum selbstständig herausgetragen wurde.

Weiterlesen

Share

Lamreiner Klaus wird Schnapserkönig in Stein im Jauntal!

44 Schnapser nahmen beim traditionellen Preisschnapsen der Feuerwehr Stein im Jauntal teil. Nach einer langen Gruppenphase konnte sich Klaus Lamreiner im Finale den ersten Platz erkämpfen. Den zweiten Platz holte sich Zych Tone. Dritter wurde Kügler Hans.

Weiterlesen

Share

Forstunfall – Person unter Baum eingeklemmt

Forstunfall – Person unter Baum eingeklemmt lautete die Übungsmeldung am Sonntag den 19. März bei unserer Gesamtübung. Zusätzlich zum Übungsthema wurde angenommen, dass sich der Unfall in der Nacht und an einem mit den Fahrzeugen nicht zugänglichen Ort ereignete.

Weiterlesen

Share

Alarmübung im ÖBB Tunnel Srejach

Am Samstag den 05. März, gegen 9 Uhr sind die ÖBB Portalfeuerwehren Stein im Jauntal, Peratschitzen, Kühnsdorf und Edling zu einem Übungseinsatz zum ÖBB Tunnel Srejach, welcher sich in der Bauphase befindet, alarmiert worden. Die Einsatzmeldung lautete „LKW umgestürzt, Personen darunter eingeklemmt“.

Weiterlesen

Share