Schwimmer tot aus Badesee geborgen

Freitag den 17.07. mittags ist die Bezirkstaucherstaffel Völkermarkt zu einer Suchaktion am Sonnegger See alarmiert worden.

Titelbild_Tauch

Ein 89 jähriger Schwimmer wurde um die Mittagszeit als vermisst gemeldet.

Bereits eine halbe Stunde nach der Alarmierung wurde die vermisste Person von den Einsatztauchern gefunden und geborgen werden. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Im Einsatz stand die Bezirkstaucherstaffel Völkermarkt, Einsatztaucher der Berufsfeuerwehr Klagenfurt sowie die ÖWR.

Bericht Kleine Zeitung

 

Share
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.