Bezirkswasserdienstübung Völkermarkt

Am Samstag den 09. September fand am Völkermarkter Stausee eine Bezirksübergreifende Wasserdienstübung statt. Übungsannahme war ein Brand auf einem Baggerschiff sowie die Bergung eines versunkenen Fahrzeuges.

Weiterlesen

Share

Seniorenzentrum in Kühnsdorf wurde evakuiert

Die Freiwilligen Feuerwehren des Abschnittes Jauntal „rückten“ zu einem Einsatz nach Kühnsdorf aus.

Weiterlesen

Share

Alarmübung: Brand in Asylunterkunft in St. Veit im Jauntal

Am Samstag den 10. Juni 2017 sind die Feuerwehren Stein im Jauntal, Peratschitzen und Rückersdorf zu einer Alarmübung zur Pension Katharina nach St. Veit im Jauntal alarmiert worden. Zusätzlich zur Feuerwehr wurde auch die Polizei und das Rote Kreuz mitalarmiert. Übungsannahme war ein Zimmerbrand im 2. Obergeschoss mit mehreren vermissten Personen im Gebäude.

Weiterlesen

Share

Wohnhausbrand mit mehreren vermissten Personen

Wohnhaus in Vollbrand mit mehreren vermissten Personen, zusätlich beginnt der angrenzende Wald zu brennen, hies das Übungsszenario der Abschnittsübung am Donnerstag den 27. April 2017 in Schreckendorf.

Weiterlesen

Share

Traktorbrand in Gallizien

Am 04.04.2017 um 20.20 Uhr war ein Landwirt in der Werkstätte seines Anwesens in der Gemeinde Gallizien, mit Schweißarbeiten am Frontlader seines Traktors beschäftigt. Dabei dürfte sich durch Funkenflug ausgetretenes Motoröl am Traktor entzündet haben.

Weiterlesen

Share

Baggerbrand in Sertschach

Am 31.03.2017 gegen 16:10 Uhr führte ein Arbeiter auf der Baustelle der Koralmbahn im Gemeindegebiet von St. Kanzian am Klopeinersee Baggerarbeiten durch.
Aus bisher unbekannter Ursache fing der Bagger im Bereich der Batterie und des Sicherungskastens Feuer.

Weiterlesen

Share

Alarmübung im ÖBB Tunnel Srejach

Am Samstag den 05. März, gegen 9 Uhr sind die ÖBB Portalfeuerwehren Stein im Jauntal, Peratschitzen, Kühnsdorf und Edling zu einem Übungseinsatz zum ÖBB Tunnel Srejach, welcher sich in der Bauphase befindet, alarmiert worden. Die Einsatzmeldung lautete „LKW umgestürzt, Personen darunter eingeklemmt“.

Weiterlesen

Share

Kaminbrand St. Veit im Jauntal

Freitag den 06.01.2017 gegen 23 Uhr sind die Feuerwehren Stein im Jauntal, Peratschitzen und Rückersdorf nach St. Veit im Jauntal zu einem Kaminbrand alarmiert worden. Da der letzte Teil des Kaminrohres komplett verstopft war, demontierte der Rauchfanghkehrer diesen. Somit konnte der Kamin kontrolliert ausbrennen.

Weiterlesen

Share